Wie man Gewinne bei Eurojackpot einlöst?

Es gibt viele Leute, die immer die gleichen Fragen stellen, wie z.B. "Muss ich die Eurojackpot-Lotteriegewinne persönlich abholen?", "Wie lange dauert es, bis ich die Eurojackpot-Lotteriegewinne erhalte?" oder "Wann läuft die Eurojackpot-Lotterie ab?
22.10.2020

Es gibt viele Leute, die immer die gleichen Fragen stellen, wie z.B. "Muss ich die Eurojackpot-Lotteriegewinne persönlich abholen?", "Wie lange dauert es, bis ich die Eurojackpot-Lotteriegewinne erhalte?" oder "Wann läuft die Eurojackpot-Lotterie ab?

Deshalb haben wir für Sie alle wichtigen Informationen vorbereitet, die Schritt für Schritt erklären, was im Gewinnfall wichtig ist und wie die Auszahlung des Lottogewinns bei  funktioniert. 

Wie man Eurojackpot-Gewinne einsammelt

Zuerst sollten Sie den Lotteriegewinn überprüfen. Achten Sie auf die Zahlen und überprüfen Sie, ob Sie alle Eurojackpot-Zahlen korrekt eingegeben haben. Wenn Ihre Eurojackpot-Zahlen korrekt sind, befolgen Sie diese Anleitung, um sich Ihren Eurojackpot-Gewinn auszahlen zu lassen:

Erster Schritt: Registrieren Sie sich und verifizieren Sie Ihr Konto

Wenn Sie sich bei einem bestimmten Anbieter der Eurojackpot-Lotterie registrieren möchten, loggen Sie sich in Ihr Spielerkonto ein, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf "Registrieren".

Wenn Sie Ihr Spielerkonto verifizieren möchten, sollten Sie der Lotteriegesellschaft eine Kopie eines offiziellen Dokuments (Personalausweis oder Reisepass) mit Vorder- und Rückseite per E-Mail zusenden oder unter dem Menüpunkt "Verifizierung" in Ihrem Spielerkonto hochladen. Nach erfolgreicher Verifikation wird der Lotterieanbieter Sie in Ihrem Spielerkonto über die erfolgreiche Verifikation Ihres Spielerkontos informieren. 

Zweiter Schritt: Hinterlegen Sie Ihr Bankkonto

Möglicherweise wird es eine Situation geben, in der Ihre Eurojackpot-Gewinne auf Ihr Bankkonto überwiesen werden. Wenn so etwas passiert, müssen Sie ein Bankkonto bei dem jeweiligen Lotterieanbieter haben. Sie sollten im Menü nach den Punkten "Zahlungen" und "Meine Zahlungsmethoden" suchen und hier Ihre IBAN eingeben und dann auf "Speichern" klicken.

Dritter Schritt: Eine Auszahlung beantragen

Wenn Sie Ihre Eurojackpot-Gewinne abheben möchten, können Sie dies in der Übersicht Ihres Spielerkontos tun. 

Wie können Eurojackpot-Spieler herausfinden, ob sie gewonnen haben?Nach der Ziehung erhalten die Eurojackpot-Spieler durch den Lotterieanbieter eine E-Mail-Benachrichtigung über das Ergebnis ihrer Teilnahme am Eurojackpot-Spiel. Wenn sie gewonnen haben, wird der Lotterieanbieter sie über die genaue Höhe ihres Gewinns informieren, sobald die Gewinnquoten bekannt gegeben werden.

Die Gewinnquoten werden einige Stunden nach der Eurojackpot-Ziehung veröffentlicht.

Die Eurojackpot-Gewinne werden dann automatisch auf die Konten der Spieler gebucht.Wenn Sie vom lokalen Kiosk (offline) aus spielen, müssen Sie die Firma des Lotterieanbieters in Ihrem Bundesland persönlich kontaktieren. Dabei hat jedes Bundesland andere Bedingungen und andere Auszahlungslimits. Ein kleiner Lottokiosk kann beispielsweise in der Regel nicht mehr als ein paar hundert Euro auszahlen. Bei größeren Gewinnen müssen Sie dann einen längeren Auszahlungsprozess durchlaufen. Wenn Sie aber mit lizenzierten Seiten wie Eurojackpot bei LottoStar24 online spielen möchten, können Sie den gesamten Prozess bequem online abwickeln und brauchen dabei nichts weiter als Ihr Mobiltelefon.